HOME | INFOS | BAND | MUSIK | KONTAKT  
 

 

Jürgen | Michael | Johannes | Stephan | Bernd | Reinhard | Thomas

Stephan Lang (Der ruhende Pol)

In Marburg / Lahn 1958 geboren und in Westfalen aufgewachsen,
lebt und arbeitet S. L. heute in Berlin.

Er studierte Malerei am Goetheanum in Dornach und im Anschluss Jazzpiano an der Kunsthochschule in Amsterdam.

Neben seinem Engagement in der Juhle Manger Jazzband ist Stephan Lang in anderen Jazzbands aktiv und tritt auch als Komponist in Erscheinung. (Er komponierte unter anderem die Musik zur NDR-TV-Produktion »Nelken für Sansibar«.)

... und, wie alle Pianisten spielt auch Stephan am liebsten
auf einem großen schwarzen Flügel.

Ist DER einmal nicht vorhanden, tut`s auch sein eigener.
Dieser ist zwar wesentlich kleiner, benötigt dafür jedoch keinen Klavierstimmer-sondern nur eine Steckdose!